Torjägerkanone

Torjägerkanone

Torjägerkanone für den Torjäger der Kreisliga A wurde erstmals verliehen

Im Rahmen der Kreismeisterehrung des Fußballkreises Bonn wurde in diesem Jahr erstmals die Torjägerkanone für den treffsichersten Schützen der Kreisliga A verliehen.

Als Kooperationspartner für diesen Ehrenpreis konnte der Bonner General-Anzeiger gewonnen werden. Der Kreisvorsitzende Jürgen Bachmann war daher auch sehr erfreut, mit Simon Bartsch einen Vertreter des General-Anzeigers beim Ehrungsabend begrüßen zu können.

Die Torjägerkanone ging an Thomas Weißkopf vom SV Ennert, dem es in der abgelaufenen Saison tatsächlich gelungen ist, in 29 Spielen insgesamt sagenhafte 37 Treffen zu erzielen. Diese Leistung hat in der Tat eine Kanone verdient.

Wie bereits jetzt seitens des General-Anzeigers angekündigt wurde, wird dieser tollen Leistung auch noch eine weitere Ehrung anläßlich der Sport-Gala Anfang Oktober zu teil.

Der Fußballkreis Bonn gratuliert sehr herzlich und wünscht für die neue Saison wieder viel Erfolg beim Torabschluss.

Nach oben scrollen