Der Kreisligafußball in Bonn

In der Saison 2018/19 haben wir in Bonn wieder 10 Staffeln gesetzt. 

Die Kreisliga A ist in dieser Saison mit 17 Mannschaften belegt (gespielt wird eine 18er Staffel). Dieser Umstand ist aus einer Kette von Abläufen entstanden, den wir als Vorstand nicht ins Endlose laufen lassen wollen. Aus diesem Grund hat der Vorstand in einer Abstimmung die Durchführung der 18er Staffel beschlossen, da es sich ansonsten in endlosen Sportgerichtsverfahren verlaufen hätte. Die Staffel wird zur nächsten Saison bereinigt (16er Staffel), woraus sich in der laufenden Saison 4 Absteiger (+1) ergibt. Hier bitte ich um Weitsicht und Verständnis zu dieser Entscheidung, da der Sport im Vordergrund stehen soll. Fragen in dieser Angelegenheit bitte direkt an uns stellen, wir beantworten sie gerne.

Aus dem Umstand der Kreisliga A ist es entstanden, dass wir in der Kreisliga B mit 31 Mannschaften an den Start gehen. Sollte es keine Absteiger aus der Bezirksliga geben und die Quotientenregelung für uns greifen, können fünf Mannschaften in die Kreisliga A aufsteigen.

Die Aufstiegsregelung finden Sie unter den Downloads. Sollten Sie zu den Aufstiegsregelungen in den Kreisligen Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitglieder des Spielausschusses, die Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Kreisliga C ist leider nur mit 45 Mannschaften besetzt, da einige Mannschaften nicht gemeldet haben, ohne uns vorher eine Info diesbezüglich zu geben. Bei frühzeitigen Meldungen, wie es z.B. Bornheim mit ihrer dritten Mannschaft gemacht hat, können wir die Aufsteiger erhöhen und die Staffeln komplett besetzen.

Die Kreisliga D wird, wie im letzten Jahr, mit 3 Staffeln a 16 Mannschaften ausgeführt. Bei 44 gemeldeten Mannschaften, haben wir bzgl. Nachmeldungen noch ausreichend Platz in den Staffeln.


Nach oben scrollen