Hans-Albert Vianden ist verstorben

Hans-Albert Vianden ist verstorben

Der Fußballkreis Bonn, der Kreisschiedsrichterausschuss sowie alle aktiven und inaktiven Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter trauern um 

Hans-Albert Vianden

der am 06.03.2018 im Alter von 65 Jahren verstorben ist. Mit Hans-Albert Vianden verliert die SR-Gemeinschaft Bonn einen sehr engagierten Schiedsrichter, welcher im ganzen Kreisgebiet wegen seinem guten Gesamtauftreten bei allen Vereinen bekannt und geschätzt war. Die SR-Prüfung hat er am 25.03.1995 erfolgreich bestanden und insgesamt über 1.400 Spielleitungen wahrgenommen. Wegen seiner besonderen Verdienste hat die SR-Gemeinschaft Bonn dem SR am 07.12.2015 die Goldene Ehrennadel verliehen.

Der Fußballkreis Bonn und die SR-Gemeinschaft Bonn werden Hans-Albert Vianden ein ehrendes Andenken bewahren und in guter Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seinen Angehörigen.

Jürgen Bachmann                                  Manfred Harder

Vorsitzender                                           Vorsitzender 

Fußballkreis Bonn                                  Kreisschiedsrichterausschuss Bonn

Nach oben scrollen