Der Kreisligafußball in Bonn

In der Saison 2016/2017 haben wir im Fußballkreis Bonn insgesamt 10 Staffeln gesetzt.
Die Kreisliga A ist mit 15 Mannschaften besetzt, da eine Mannschaft nicht gemeldet worden ist. In dieser Kreisklasse werden wir ab dieser Saison mit einem kompletten Schiedsrichtergespann antreten. Diese Ansetzungen sind in Absprache mit den beteiligten Vereinen eingeführt worden.

In der Kreisliga B starten in dieser Saison 2 Staffeln a 16 Mannschaften, die den Aufstieg in die Kreisliga A ausspielen.

Die Aufstiegsregelung finden Sie unter den Downloads. Sollten Sie zu den Aufstiegsregelungen in den Kreisligen Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die Mitglieder des Spielausschusses, die Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Kreisliga C ist mit 44 Mannschaften im Spielbetrieb, die wir auf 3 Gruppen a 16 mögliche Mannschaften verteilt haben. Leider haben wir auch hier die Gruppen nicht komplett belegen können, da kurzfristige Rückzüge von Mannschaften und Nichtmeldungen eine komplette Belegung nicht zugelassen haben.

Die Kreisliga D ist in 4 Gruppen a 14 möglichen Mannschaften eingeteilt. Hier haben wir in jedem Jahr Nachzügler, die erst nach dem Meldeschluss bzw. auch erst nach dem Start der Saison nachgemeldet werden. Um die größtmögliche Flexibilität zu gewährleisten und auch allen Mannschaften/Spielern die Möglichkeit zum Spielen zu ermöglichen, haben wir uns für 4 Gruppen entschieden, in denen wir flexibel die Nachmeldungen einsetzen und somit insgesamt 56 Mannschaften die Möglichkeit zum Spielbetrieb geben können.


Nach oben scrollen