Ü60 Turnier in Hellenthal-Winten

Ü60 Turnier in Hellenthal-Winten

In beeindruckender Weise - ohne Niederlage und ohne Gegentor - wiederholte die Ü60 Kreisauswahlmannschaft mit  ihrer fast stärksten Besetzung den Turniersieg beim Ü60 Kleinfeldturnier der DJK Eintracht Ländchen in Hellenthal-Winten - in der hohen Eifel.
Neben Johann Hames war wieder hauptsächlich der Torschütze vom Dienst, Gerd Körner, für die Torausbeute verantwortlich.
Aufgrund personeller Probleme auf der Torwartposition, trat die Mannschaft in Abstimmung mit dem Veranstalter und den teilnehmenden Mannschaften, mit einer Frau im Tor an!  Nadine Weber, Torhüterin der Damenmannschaft des TB Witterschlick, half der Auswahlmannschaft aus und bot eine tadellose Leistung. Dafür an Sie ein herzliches Dankeschön.

Die Spiele im einzelnen:

Auswahl Bonn : SC Kall = 1:0 (Gerd Körner)

Auswahl Bonn : Auswahl  Ahr =  2:0 (Johann Hames, Gerd Körner)

Auswahl Bonn : Euskirchen Nord =  2:0 ( Gerd Körner)

Auswahl Bonn : SpVg Ländchen Sieberath  = 0:0

Im letzten Spiel wollte Sieberath lediglich nicht verlieren und ohne Gegentor das Turnier beenden obwohl sie mit einem Sieg das Turnier gewonnen hätten und selbst mit einer Niederlage zweiter geblieben wären. Für die Zuschauer endete dieses enttäuschende Spiel lediglich 0:0, da auch der Bonner Kreisauswahl dieses Unentschieden zum Turniersieg ohne Gegentor genügte..

Trotz dieses kleinen Schönheitsfehlers war es ein gut herausgespielter Turniersieg, Dafür herzliche Glückwünsche  :-)

Am 31.08.2019 wird die Ü60 Kreisauswahlmannschaft als amtierender Mittelrheinmeister in Duisburg bei der WDFV-Meisterschaf antreten.

Nach oben scrollen