Ü32-, Ü40- und Ü50-Kreismeisterschaften im Franz-Elbern-Stadion

 Ü32-, Ü40- und Ü50-Kreismeisterschaften im Franz-Elbern-Stadion

Am Freitag, dem 24.05.2019 wurden im Franz-Elbern-Stadion in Beuel die Ü32-, Ü40- und Ü50-Kreismeisterschaften des Fußballkreises Bonn ausgetragen.

Der Kreisvorsitzende Jürgen Bachmann und der Freizeit- und Breitensportbeauftragte, Horst Waldschicht, nahmen die Siegerehrungen vor.

Ü32-Kreismeister wurde der FC Fortuna Bonn, Viezemeister der SV Beuel 06.

Ü40-Kreismeister wurde ebenfalls der FC Fortuna Bonn, der gegen den FC Hertha Bonn im Elfmeterschießen mit 4:2 gewannen. Der 1.FC Hardtberg belegte in diesem Turnier ungeschlagen den 3. Platz!

Ü50-Kreismeister wurde der SC Rheinbach der im Finale den FC Fortuna Bonn mit 2:0 bezwang. Die weiteren Pätze im Turnier belegten: FC Tannenbusch, SV Wachtberg, FC Hertha Bonn und der SSV Plittersdorf.

Alle Beteiligten hatten viel Spaß in dem Turnier und stellten fest, dass die Austragung dieser drei Turniere an einem Freitag Nachmittag eine gute Lösung darstellt.

Zum guten Turnierverlauf trugen auch die angesetzten Schiedsrichter Ekkehard Biallas, Peter Bollig, Albert Esch und Heinrich Harzem bei. Nicht zu vergessen die Turnleitung durch Horst Waldschicht und der FSJlerin des Fußballkreis Bonn, Maike Wickert die beide durch Jürgen Bachmann unterstützt wurden.

Ein besonderer Dank gilt auch dem Vorsitzendemn des SV Beuel 06 Manuel Lopez und sein Geschäftsführer, Heiko Kraus die die Durchführung des Turniers in Beuel ermöglichten.

Nach oben scrollen