Bestandserhebung des Landessportbundes NRW 2021

Die Bestandserhebung des Landessportbundes NRW ist ein zentrales Instrument des organisierten Sports. Sie ermittelt nicht nur die Zahl der Vereinsmitglieder in NRW, sondern dient der Sportentwicklung insgesamt.

Bestandserhebung des Landessportbundes NRW 2021

Die Erfassung Ihrer Daten ist sowohl aus statistischen Gründen erforderlich als auch notwendig, um Grundlagen für die Erhebung von Beiträgen und Gebühren (z.B. Sportversicherung, GEMA usw.) zu erhalten. Gleichfalls kann Ihr Verein nur Fördermittel oder Zuschüsse des LSB NRW bzw. des Landes NRW in Anspruch nehmen, wenn Sie die Meldung Ihrer Mitgliederzahlen bis zum 28. Februar 2021 abgegeben haben.


Falls Sie nicht melden, werden für die Bestandserhebung die Zahlen aus dem Vorjahr übernommen.
Dann besteht für Ihren Verein keine Möglichkeit, Fördermittel bzw. Zuschüsse des LSB für das Jahr 2021 zu beantragen!

Bei der Bestandserhebung der Sportvereine werden die Vereinsmitglieder nach Geburtsjahrgängen erfasst.

Weitere Informationen zur Bestandserhebung und Hilfestellung beim Eintragen der Daten erhalten Sie hier:

https://www.vibss.de/service-projekte/bestandserhebung-fuer-vereine

Die Bestandserhebung des Landessportbundes NRW 2021 wird bis zum 28. Februar 2021 durchgeführt.

Hier geht´s zur Bestandserhebung des Landessportbundes NRW 2021:

https://www.lsb-nrw-service.de/bsd/login

Anzeige

Nach oben scrollen