Ehrungen beim Bonner SC

Ehrungen beim Bonner SC

Am vergangenen Wochenende fand die Weihnachtsfeier des Bonner SC im Brückenforum statt, an der circa 300 Personen teilnahmen. Die Weihnachtsfeier war vom Vorstandsmitglied Jürgen Harder und seinem Team mit einem schönen Programm bestens organisiert. 

Der Präsident des Vereins, Professor Dr. Dirk Mazurkiewicz, bedankte sich bei allen für ein erfolgreiches Jahr und wies auch auf den tollen Erfolg anlässlich der Teilnahme am DFB-Pokal und insbesondere dem Spiel zwischen dem Bonner SC und Hannover 96 hin.

Das Herzstück des Vereins sind die Ehrenamtler, die auch in diesem Jahr wieder mit tollen Leistungen zum Erfolg des Bonner SC beigetragen haben. So war es auch nicht verwunderlich, dass an dem Abend durch den Kreisehrenamtsbeauftragten des Fußballkreises Bonn, Thomas Wicht, und Markus Grabowski vom Bonner SC sieben Ehrungen vorgenommen wurden. 

Geehrt wurde Markus Birkhölzer der als Leiter des Fan-Service-Projektes eine Arbeitsgruppe leitet und auch für Beschaffung eines Fanbusses mit all seinen Herausforderungen verantwortlich ist und diesbezüglich eine große Stütze des Vereins darstellt. Seine Stationen führten über den 1. FC Köln, die Sportfreunde Troisdorf zum Bonner SC. Er erhielt die Silberne Verdienstnadel des Fußballverbandes Mittelrhein

Bertholt Klohe, der seit 30 Jahren Betreuer von vielen Jugendmannschaften ist und seit ca. 25 Jahren Materialwart und somit für die Bälle, die Trikots oder sonstige Dinge zuständig ist und sich auch nicht scheut, die Trikots verschiedene Mannschaften zu waschen und den Platz abzukreiden. Er ist die Seele der Jugendabteilung und erhielt für seine tollen Leistungen die Goldene Verdienstnadel des Fußballverbandes Mittelrhein.

Der Bonner SC kümmert sich aber auch um die Anerkennung seine Schiedsrichter, so dass insgesamt fünf Schiedsrichter mit einer Silbernen -oder einer Goldenen Verdienstnadel ausgezeichnet werden konnten. Sie sind es die jedes Wochenende auf den Fußballplätzen für einen regelgerechten Ablauf sorgen und ohne die ein Spiel nicht stattfinden würde.

So wurden mit einer Silbernen Verdienstnadel des Fußballverbandes Mittelrhein folgende Schiedsrichter (SR) geehrt:

  • Simon Stumpf für 12 Jahre SR beim Bonner SC
  • Dennis Hopp für 14 Jahre SR beim Bonner SC

Mit der Goldenen Verdienstnadel wurden folgende Schiedsrichter ausgezeichnet:

  • Saradesht Soulaiman für 21 Jahre SR beim Bonner SC
  • Philipp Langweg für 23 Jahre SR beim Bonner SC
  • Manfred Velten für 26 Jahre SR beim Bonner SC

Wir gratulieren alle sehr herzlich und hoffen, dass ihr noch viele Jahre dem Fußballsport und dem Bonner SC erhalten bleibt.

Für die Zusammenarbeit in diesem Jahr danke ich Markus Grabowski besonders und freue mich auf eine weiterhin erfolgreiche Zeit. 

Dank gilt auch dem Fotografen Boris Hempel, der die beigefügten Bilder zur Verfügung stellte.

(TW)

Nach oben scrollen