Service für Vereine

  • Antrag auf Wegfall der Wartefrist nach §14

    Für einen Antrag auf Wegfall der Wartefrist nach §14, JSpO/WDFV benötigen wir Folgendes:

    • Ein formloses Anschreiben, in dem geschildert wird, warum der Spieler eine sofortige Spielberechtigung erhalten soll
    • Alle relevanten Daten zum Spieler, inklusive vorheriger Verein, Geburtsdatum und Passnummer
    • Wenn vorhanden, sollte auch der Spielerpass mitgeschickt werden
    • Zwei vorfrankierte Umschläge, von denen einer an die Postanschrift Ihres Vereins adressiert sein muss

    Der Antrag wird zunächst von uns geprüft und bei Befürwortung an den FVM geschickt. Der FVM tut das Gleiche und sendet an den WDFV weiter, der den Vorgang abschließt und mit dem entsprechend adressierten Umschlag Ihrem Verein den Bescheid zukommen lässt.

    Sie können die Unterlagen/Kuverts persönlich Dienstags zu unseren Geschäftszeiten vorbeibringen (lassen) oder sie postalisch an die Kreisgeschäftsstelle im Bendenweg 101, 53121 Bonn schicken.

Nach oben scrollen