Sportpraktische Kurzschulungen

In Kopf und Körper fit für die Zukunft

Kurzschulung Grundlagen und Basiswissen für das Training von den Bambinis bis zur E-Jugend

Der Fußballkreis Bonn führt auf vielfachem Wunsch kostenlose Kurzschulungen zum Thema Basis- und Grundlagenwissen zum altersgerechten Fußballtraining mit Jugendmannschaften im Bereich Bambini bis E-Jugend durch. Für diese Kurzschulungen werden keine Fortbildungszeiten angerechnet.

Angesprochen sind alle Erwachsenen (z.B. Eltern) und Jugendliche die in diesem Bereich als Trainer ehrenamtlich tätig sein wollen oder es schon sind und noch keine Lizenzlehrgänge besucht haben.

Die erste Kurzschulung wurde am Freitag, dem 24. November 2017, von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr auf der Sportanlage des SC Volmershoven-Heidgen in 53347 Alfter-Volmershoven, Hauptstraße 312 durchgeführt.

Referent war FVM-Stützpunkttrainer Wolfgang Milka der vom Ehrenamtsbeauftragten des Fußballkreis Bonn, Thomas Wicht, unterstützt wurde. Dieser Kurzlehrgang ist bei allen Beteiligten sehr gut angekommen.

Weitere Kurzschulungstermine:

Achtung Terminänderung! Die geplante Kurzschulung vom Freitag, dem 12.01.2018 ist auf Donnerstag, dem 11.01.2018 vorverlegt worden. Die Veranstaltung findet im Sportheim des SV Niederbachem, 53343 Wachtberg, Austraße am Donnerstag dem 11.01.2018 von 18:00 bis 21:00 Uhr statt. Für diese Kurzschulung wird keine Fortbildungszeite angerechnet!

Da die Teilnehmerzahl auf 25 begrenzt ist, bitte ich um eine rechtzeitig verbindliche Anmeldung (Name, Verein, Telefonkontakt) über die E-Mail Adresse des Ausbildungskoordinators des FVM Kreis-Bonn: horst.waldschicht(at)t-online.de 

Sie erhalten umgehend eine Nachricht, ob Sie für diesem Kurzlehrgang berücksichtigt werden. Bei entsprechend größerer Nachfrage wird der Fußballkreis Bonn weitere Angebote folgen lassen.

"Qualifizierung sichert Zukunft": Die Herausforderungen der Zukunft besteht man nur, wenn man fit ist. Dies gilt für jeden, der im Fußball aktiv ist. Spieler, Ehrenamtler, Trainer, Schiedsrichter: Alle müssen sich aus- und fortbilden, egal ob im Verein, im Kreis oder im Verband.

Als Einstieg in die Qualifizierung bietet der FVM sportpraktische Kurzchulungen an. Die Kurzschulungen richten sich an alle Kinder- und Jugendtrainer und Betreuer, welche sich mit überschaubarem, zeitlichem Aufwand nützliche Tipps für ihre tägliche Trainings- und Vereinsarbeit holen möchten.


Ansprechpartner beim Fußball-Verband Mittelrhein

Ansprechpartner Sportpraktische Kurzschulungen Claus Adelmann

Sövener Straße 60

53773 Hennef

E-Mail: claus.adelmann(at)fvm.de

Tel.: 02242/91875-43

Fax.: 02242/91875-55

Nach oben scrollen